Riedenwanderung – Bioweinhof Toni Schmid

Die schönen Herbsttage laden zu Aktivitäten im Freien ein: So haben wir uns für eine Riedenwanderung in Straning, durchgeführt von Toni Schmid und Sonja Wunderer, angemeldet. Straning war noch immer ein weißer Fleck auf unserer persönlichen Niederösterreich-Landkarte (wir leben ja erst seit 18 Jahren in Horn), Ort und Umgebung sind ein feines Ausflugsziel.
Der Bioweinhof Toni Schmid ist ein kleiner Familienbetrieb, hier werden aus Überzeugung organisch-biologischer Weinbau und eine biologische Landwirtschaft betrieben (Produkte am Eggenburger Markt Samstag vormittags, Wein auch über die Homepage).
Unsere Wanderung hat uns durch eine kleine Au in die Rieden geführt, dort gab’s dann Wein zum Kosten und selbst gemachte Speckweckerl und vor allem haben wir viel über den Weinbau und die Gegend erfahren – es war ein schöner Nachmittag!
Sonja führt übrigens auch durch die Straninger Kellergassen – es gibt drei davon.

 (Dieter Schewig) (Dieter Schewig) (Dieter Schewig) (Dieter Schewig) (Dieter Schewig) (Dieter Schewig) (Dieter Schewig)