Agenturshooting bei Arche Noah

Die Saatgutgewinnung nimmt im Herbst bei Arche Noah in Schiltern einen großen Teil der Arbeit im Schaugarten in Anspruch: Die MitarbeiterInnen setzen sich seit 20 Jahren für Erhalt, Verbreitung und Entwicklung vom Aussterben bedrohter Kulturpflanzensorten ein – ein Thema, das uns alle angeht und  durch den Entwurf zur neuen EU-Saatgutverordnung – leider – besonders aktuell ist.
Soweit die Fakten. Was wir in Schiltern darüber hinaus gesehen und erlebt haben: Liebe Menschen, die mit viel Engagement und Freude bei der Arbeit sind, die sich die Zeit zum Herzeigen der wunderbaren Raritäten (rote Melanzani!) nehmen und das in einer Gartenanlage, die ihresgleichen sucht. Es war ein schöner Vormittag!

Wir arbeiten mit der Makrostock-Bildagentur Westend 61 zusammen, die an authentischen Fotos zu relevanten Themen interessiert ist. Weitere Shootings zu diesem Thema – auch mit Arche Noah – sind geplant.

Österreich, Niederösterreich, Schiltern, alternative Gärtnerin bei der Saatgutgewinnung von Dresdner Tabak (Nicotiana tabacum var. attenuata) (dieter schewig)

Österreich, Niederösterreich, Schiltern, Gärtner bei der Ernte (dieter schewig)

Österreich, Niederösterreich, Schiltern, alternativer Gärtner am Traktor (dieter schewig)

Österreich, Niederösterreich, Schiltern, alternative Gärtnerin mit Baumschere vor Tabakpflanzen (Nicotiana tabacum var. attenuata) (dieter schewig)

Österreich, Niederösterreich, Schiltern, alternative Gärtnerin mit Eimer (dieter schewig)