Das FÜNFHUNDERTSTE Foto!

Seit September arbeiten wir – unter anderem – intensiv am Ausbau unseres Agenturstandbeins – heute haben wir die 500-Marke an eingesendeten Bildern überschritten und präsentieren hiermit das 500. Foto! Dieses und alle anderen können bei Westend61 angeschaut und gekauft werden.

Schaukelndes Mädchen, Liezen, Ennstal, Steiermark, Österreich (dieter schewig)

Dreigelt

Dreigelt schaut schön aus und schmeckt vor allem gut –  die drei Sorten Zweigelt-Frizzante vom Bioweinhof Toni Schmid aus Straning lassen unsere Fantasie blühen, wenn es darum geht, Gründe für ein Glas Frizzante zu finden. So war es uns eine Freude, dieses ansprechende Produkt und andere Weine zu fotografieren. Abgesehen davon sind Sonja Wunderer und Toni Schmid so liebe Gastgeber, wir sind wieder einmal rundum versorgt worden – und der fürs Foto eingeschenkte Frizzante muss ja auch getrunken werden…

Die entstandenen Bilder sind mehr oder weniger direkt aus der Kamera auf die Homepage vom Bioweinhof gewandert und erfüllen dort ihren Zweck: Lust zu machen auf eine schöne Gegend, besondere Menschen und nicht alltägliche Produkte.

Bioweinhof Toni Schmid (Dieter Schewig)

Bioweinhof Toni Schmid (Dieter Schewig)

Bioweinhof Toni Schmid (Dieter Schewig)

Bioweinhof Toni Schmid (Dieter Schewig)

Bioweinhof Toni Schmid (Dieter Schewig)

 (dieter schewig)

 

Abtwahl im Stift Altenburg

Über meine enge Zusammenarbeit mit dem Stift Altenburg habe ich an dieser Stelle schon oft berichtet – zuletzt darüber, dass ich als erster Fotograf in der Geschichte des Stifts eine Altarweihe fotografisch begleiten durfte. Kaum war der Blog darüber veröffentlicht, fand schon das nächste – lange geheimgehaltene – Ereignis statt: die Wahl des neuen Abts, da der amtierende Abt das Pensionsalter erreicht hat.

Natürlich freue ich mich über das entgegengebrachte Vertrauen – diesmal durfte ich den Ablauf rund um die Abtwahl fotografieren. Der Auftrag war, die Stimmung wiederzugeben – nicht nur die Wahl zu dokumentieren. Das gute Verhältnis zu den Mönchen im Konvent sowie die mittlerweile gute Kenntnis der Lichtbedingungen in der Klosterkirche waren für meine Arbeit sehr dienlich – und trotz alledem ist es immer wieder eine Herausforderung, ohne die Feierlichkeit zu stören nahe am Geschehen zu sein, wichtige Momente zu erfassen und interessante Bilder zu machen.

Am Morgen des 17. Jänners wurde konventintern, gemeinsam mit den Wahlvorsitzenden, eine Messe gefeiert, bevor das Wahlprocedere hinter verschlossenen Türen stattfand. Es war ein kurzer Wahlgang – noch am späten Vormittag wurde der bisherige Prior des Stifts, Pater Thomas Renner, als neuer Abt vorgestellt. Herzlichen Glückwunsch!

 

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

Smarte Fotos

Mit dem Smartphone ist Fotografieren so einfach und flexibel wie noch nie geworden. Smartphonebilder haben einen eigenen Look – mit verschiedenen Filtern und Effekten gestaltet vermitteln sie vielfach Unmittelbarkeit und Echtheit, weil sie meist ganz spontan entstehen. In der professionellen Fotografie ist die Smartphonefotografie über den Schnappschuss hinaus zu einer ernst zu nehmenden Größe geworden, viele FotografInnen beschäftigen sich damit. Dass nun auch Bildagenturen daran interessiert sind, liegt nahe und einige bieten auch schon diese – bewusst nicht perfekten – Fotos an.

Unsere Agentur Westend 61 hat Anfang Jänner den Sprung in die Vermarktung von “smarten Fotos” gewagt und mit der Smart Collection ein Angebot von mit dem Handy produzierten Fotos mit ihrer charakteristischen Optik und Bildsprache zusammengestellt. Bedarf an dieser Art von Bildern besteht, wie z.B. das Magazin ‘Flow’ zeigt.

Es macht jedenfalls viel Spaß, unsere Bildarchive nach passenden Smartphonefotos zu durchforsten und immer wieder neue Motive zu finden und zu fotografieren. Mehr Smartphonebilder auf unserer Westend 61-Seite.

Faehrschiff in Fahrt zwischen Split und Supetar / Insel Brac, niedriger Horizont, Kroatien (Dieter Schewig)

Schiffsarbeiter auf Faehrschiff, Schiff an Mole angelegt, Split, Kroatien (dieter schewig)

Passagiere auf der Faehre, Kroatien (dieter schewig)

Tuerkische Kaffeekanne mit Tassen im Halbschatten, Brac, Kroatien (dieter schewig)

Mast am Faehrschiff, Kroatien (Dieter Schewig)

Ausschnitt aus dem Fell eines Schafes auf der Schaereninsel Asperoe, Schweden (dieter schewig)

Flughafen Goeteborg-Landvetter, Schweden (dieter schewig)

Sessellift am Aberg, Saalfelden, Oesterreich (dieter schewig)

Maedchen im Sessellift auf den Aberg, Saalfelden, Oesterreich (dieter schewig)

Mit der Shrutibox in Lisas und Erics Wohnzimmer

Ist schon eine Weile her, trotzdem noch ein Blogeintrag dazu, denn es war ein wirklich schönes Konzert, das Lisa Stern und Eric Spitzer-Marlyn im Dezember gegeben haben. Im Ambiente ihres eigenen Wohnzimmers, das mit einigem Aufwand und viel Unterstützung von Seiten der Gemeinde Röhrenbach auf die Bühne der Schlosstaverne transferiert wurde, sangen und musizierten sich die beiden quer durch ihre abwechslungsreiche persönliche Musikgeschichte. Lisas wunderbare Stimme und Erics geniales Gitarrenspiel haben uns einen ganz feinen, emotionalen und mitreißenden Abend beschert. Die Shrutibox wird übrigens in der indischen Musik zur Gesangsbegleitung verwendet – wer sie live erleben will: Zum nächsten Marlyn & Stern-Konzert kommen!

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 

 

 

Waldlandweihnachtswels

Auch für uns ist Weihnachten ein Familienfest und dazu gehört nicht nur das kollektive Stille-Nacht-Singen vorm Christbaum, sondern vor allem das gemeinsame Essen in unterschiedlichen Familienkonstellationen. Da gibt es Traditionen, die schon einmal aufgrund schlechter Einkaufsplanung gebrochen werden müssen (mit durchaus positiven Ergebnissen) und es kommt auch immer wieder Neues auf den Tisch. So haben wir am Heiligen Abend unter anderem geräucherten Wels von Waldland verspeist, der ganz wunderbar geschmeckt hat.

Die folgenden Fotos sind 2013 bei Waldland entstanden und dokumentieren den Produktionsprozess.

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 (Dieter Schewig)

 

 

Stiftskirche Altenburg – Neugestaltung des Innenraums

Von der letzten Altarweihe im Stift Altenburg sind keine Fotos überliefert – sie hat im 18. Jahrhundert stattgefunden! Daher freue ich mich sehr, der erste Fotograf zu sein, der eine Altarweihe hier dokumentieren und die ersten Aufnahmen der neu gestalteten Kirche erstellen durfte. Was sind schon drei Monate Blog-Verspätung angesichts dieser zeitlichen Dimension?

Der nach dem zweiten vatikanischen Konzil eingerichtete Volksaltar war immer als Provisorium gedacht – und hat bis jetzt gehalten. Heuer, zum Abschluss der ein Jahrzehnt andauernden Generalsanierung, wurden Abtstuhl, Altar, Ambo und Taufbecken durch Wilhelm Scheruebl neu gestaltet und durch den Diözesanbischof DDr. Klaus Küng feierlich gesegnet, bzw. geweiht.

Der Aufbau habe ich in einem Timelapse-Video festgehalten:

 

Photo By: Dieter Schewig

© schewig fotodesign

© schewig fotodesign

© schewig fotodesign

© schewig fotodesign